Logo SG Nied -

W3Com Internet Consulting
© 1995-2019 Uwe Logemann

7080 Zugriffe
Seit: 5.4.2001

aktualisiert am 28.3.2011

200m Vereinsrekord durch Holger Scheb

Unser B-Jugendlicher Holger Scheb hat sich am 28.8.96 nach den 100m seinen 
zweiten Vereinsrekord geholt. In 23,13s blieb er 2 Zehntel Sekunden unter
der alten Bestmarke.

140. Feldbergfest am 17. und 18.8.1996

4 x 100m Pendelstaffel:

Nach 1988 und 1991 gewann unsere Staffel zum 3. Mal die Pendelstaffel der
Männer, diesmal in 49,7s vor den zwitsplazierten Unterliederbachern.


Mannschaftskampf Männer:

Die Mannschaft besteht aus 5 Teilnehmern, die jeweils einen 4-Kampf bestehend
aus 100m, Kueglstoß, Weistprung und Schleuderballwerfen zu absolvieren 
haben. Die besten 4 Einzelteilnehmer werden gewertet. Den Abschluß 
bildet eine Staffel (100m-200m-400m-100m).

Hier belegte unsere Mannschaft hinter der LG Hochtaunus einen unerwarteten 
2. Rang unter 7 Mannschaften.


Steinstoßen:

Im Steinstoßen der Jugend A siegte Holger Scheb. Seine zwei besten 
Stoße ergaben eine Gesamtweite von 20,82m. Holger war damit etwa einen 
Meter besser als der Zweitplazierte.

Die Leichtathleten beim 9. Österreichischen Bundesturnfest in Krems (8.-14.7.1996)

Wahlvierkampf, offene Klasse:
-----------------------------

 1. Uwe Logemann		35,68 Punkte
 6. Matthias Bechold
12. Andreas Jungwirth
19. Thomas Müller

Wahlvierkampf, Jugend:
----------------------

 1. Holger Scheb
 5. Jens Wiechula
14. Sascha Szott

Wahldreikampf, Senioren:
------------------------

 6. Fred Eisenmann

Einzel:
-------

Schleuderball:

 1. Andreas Jungwirth		57,60m
 2. Uwe Logemann		53,48m

100m (-1,0m):

 2. Holger Scheb		11,60s
 4. Uwe Logemann		12,23s
 6. Matthias Bechold		12,32s

Weitsprung:

 5. Uwe Logemann		6,13m

Steinstoßen:

 3. Andreas Jungwirth

Kugelstoßen:

 2. Andreas Jungwirth		10,42m

4 x 100m:

 1. SG Nied (Wiechula, Scheb, Logemann, Bechold)	45,71s

Olympische Staffel:
 
 1.  SG Nied (Szott, Wiechula, Logemann, Scheb)	 	4:08 min.

up Zurück zum Archiv